Mein Hinterland

Sehr geehrte Damen und Herren,

Das Gewerbeverzeichnis für Firmen im Hinterland gibt es nicht mehr. Alle Blogeinträge, Firmendaten, Fotos und sonstige Informationen wurden gelöscht und können nicht wieder hergestellt werden. Wir haben einfach zu wenig Zeit für ein regionales Gewerbeverzeichnis und kümmern uns lieber um Flüchtlinge in Steffenberg und Umgebung, bzw. um Internetseiten, mit denen wir Geld verdienen wollen, um Hilfsprojekte finanziell unterstützen zu können. Dazu gehört seit März 2016 auch der Verein Radfahren für Mali e. V. in Gladenbach-Weidenhausen.

Mit Bestellungen bei amazon Hilfsprojekte finanzieren helfen

Mit Ihrer Bestellung bei amazon unterstützen Sie unser Engagement für Flüchtlinge und Menschen in Westafrika, ohne dass Ihnen auch nur ein einziger Cent mehr Kosten entstehen. Wir wissen, dass der bekannte Onlineriese dem Einzelhandel zu schaffen machen kann und schon so manchen Arbeitsplatz gekostet hat. Der Onlinehandel schafft aber auch Arbeitsplätze. Hinterländer kaufen gerne online und einige Händler machen mit Hilfe von amazon viel mehr Umsatz, als im eigenen Onlineshop oder Direktverkauf. Beauftragte Paketdienste haben zusätzliche Arbeitsplätze geschaffen, um die Flut der Sendungen bewältigen zu können, die im Landkreis Marburg-Biedenkopf täglich ausgeliefert werden müssen.

Jeder Händler ist seines Glückes Schmied

Jeder Einzelhändler hat die Möglichkeit, ein ähnliches Imperium auf die Beine zu stellen, bzw. hat die Gelegenheit verschlafen, denn amazon hat den Markt fest im Griff. Wann immer ein Produkt gesucht wird, haben potentielle Kunden es schneller bei amazon bestellt, als bei einem Händler in der Region gefunden. Die Lieferung ist oft kostenlos oder günstiger, als wenn Kunden erst noch zum Händler in der Region fahren müssen. Der Hinweis auf den günstigen Preis bei amazon bewirkt oft einen Rabatt, den der Händler in der Region gibt, um den potentiellen Kunden nicht zu verlieren. Die Herausforderungen, denen der Einzelhandel ausgeliefert ist, sind uns genauestens bekannt, sollten aber nicht der Grund dafür sein, kein Geld mit Bestellungen bei amazon verdienen zu dürfen. Affiliate Partnerprogramme wurden dafür geschaffen, das Händler, Hersteller und Dienstleister aller Branchen im Internet neue Kunden gewinnen können. Google bietet mit Adwords ein Werbekonzept an, mit dem auch kleine Unternehmer neue Kunden gewinnen können und wir schreiben Texte, damit diese kleinen Unternehmer auch ohne Google Adwords in Suchmaschinen auf einem der ersten Plätze gefunden werden.

Flüchtlinge in Steffenberg integrieren helfen

Dazu gehören ein paar Landingpages und Internetseiten, auf denen sich der Content automatisch aktualisiert. So gewinnen wir viel freie Zeit und können uns stärker um die Integration der Flüchtlinge in Steffenberg und Umgebung kümmern. Die neuesten Zahlen der Erstaufnahmelager in Marburg und Gießen sprechen eine deutliche Sprache. Wir dürfen bis auf weiteres eher mit noch stärker wachsenden Zuwanderungen rechnen, als dass der Strom an Flüchtligen schwächer wird.

Werbung:

Einfach Gutes tun helfen

Sie können unser Engagement zu Gunsten der Flüchtlinge in Steffenberg und Umgebung unterstützen, ohne dass Ihre Hilfe einen Cent kosten muss. Im Hinterland leben viele Frauen und Männer, die Geschenke aller Art bei amazon bestellen. Lassen Sie uns an dieser Stelle bitt nicht darüber diskutieren, dass der Onlinehandel Arbeitsplätze und Existenzen zerstört. Es geht hier nicht um moralisch bedenkliche Bestellungen im wohl größten Onlinekaufhaus der Welt. Wir wollen auch, dass Sie nur dann Kleine Geschenke für einen guten Freund oder die beste Freundin (oder was auch immer) bei amazon bestellen, wenn kein geeigneter Anbieter in der Region zu finden ist. Fakt ist aber auch, dass die Paketboten (fast) täglich im Hinterland Sendungen von amazon ausliefern und Onlinekunden mit jeder Bestellung viel Geld verschenken können, nämlich immer dann, wenn sie keinen Affiliate-Link nutzen, um auf die Verkaufsplattform von amazon zu kommen.


Gutes tun Helfen kostet keinen Cent mehr

Gutes tun helfen muss keinen Cent mehr kosten. Amazonkunden zahlen nur den Preis, den die Ware jeden anderen Kunden auch kostet. Je mehr Onlinekunden zusammenhalten und sich für die Unterstützung der Hilfsprojekte stark machen wollen, die wir mit unseren Provisionen für vermittelte Bestellungen finanzieren helfen wollen, um so leichter wird es, die Projekte zu finanzieren.

Hilfsgüter Sammelstelle in Steffenberg

Hier finden Sie weiter mit Informationen zum Thema Integration im Hinterland und wie soziale Hilfsprojekte finanziert werden können. Wie schon weiter oben erwähnt wurde, engagieren wir uns für die Integration der Flüchtlinge im Hinterland. Dafür haben wir eine eigene kleine Internetseite auf die Beine gestellt. Dort finden Sie alle wichtigen Informationen über die Öffnungszeiten der Sammelstelle. Sie erfahren, welche Sachspenden gebraucht werden und was wir sonst noch tun (wollen), um unseren neuen Freunden die Integration in die Gesellschaft leichter zu machen. Hinterländer engagieren sich ehrenamtlich, sortieren Kleidung, geben Sprachkurse, veranstalten Workshops und vieles mehr. Integration kann so einfach sein.

Baumaschinen mieten Bad Laasphe

An dieser Stelle möchte ich (Bernd Schimanski) auf einen Maschinenverleih im Landkreis Marburg-Biedenkopf hinweisen. Der Maschinenhändler hat Baumaschinen, Kipper und viele andere starke Maschinen im Angebot. Natürlich werden Baumaschinen etc. nicht nur an private oder gewerbliche Kunden in Bad Laasphe, sondern auch an Kunden in Gladenbach und umliegenden Gemeinden vermietet.

 

Adresse

Bernd Schimanski

Am Blosenberg 22

35239 Steffenberg

b.schimanski@gmail.com

T: 01522 / 670 70 35

Projekte

schimanski

projekte

kundenakquise

Kleiderbörse

Folgen Sie uns

Twitter

Facebook

XING

Google+

Youtube

Überblick

Projekte

Ansprechpartner

Blogger werden

Texte schreiben

Impressum